Walking in a winter wonderland

Come with us and let your yourself be enchanted!

The snowy forests and cold, clear air make your hiking experience on Großer Arber an unforgettable experience. There is a wonderful hiking trail leading from the gondola mountain station right up to the summit. From here, it takes you over the summit plateau to the Großer Seeriegel and Richard-Wagner-Kopf, the Großer Arber’s other two famous peaks.

Unsere Schneeschuhtouren- & Winterwanderwegevorschläge für Sie!

Der Weg startet rechts beim Ende der Rodelbahn am Thurnhofhang und führt, parallel zur Rodelbahn, durch den verschneiten Winterwald am Großen Arber. Der Winterwanderweg eignet sich sowohl für Schneeschuhgeher, Tourenskigeher als auch für Winterwanderer.

Tourdaten:
Start:rechts neben der Rodelbahn am Thurnhofhang
Ziel:Arberstadl (6er-Sonnenhangbahn)
Schwierigkeitsgrad:einfach
Kilometer:ca. 2 Kilometer

Die Schneeschuhwanderung auf den Großen Arber beginnt am Parkplatz des Großen Arbersees an der Arberseestraße. Von hier aus folgt man der Markierung des Wanderwegs Nr. 5. Zunächst geht es auf dem Arberweg am Großen Arbersee vorbei und anschließend durch dichten, verschneiten Wälder den Berg hinauf. An den Hängen des Stallriegels verlässt man nun den befestigten Weg und folgt einem Waldweg bis zur Bergstation der Arber-Bergbahn - vorbei an der imposanten, Jahrhunderte alten Brennesfichte. Die Mühen des Aufstieges sind bei der herrlichen Aussicht und einer Rast in der bewirtschafteten Hütte auf dem Großen Arber schnell vergessen. Nun kann man entweder die Tour wieder zurückgehen, oder gemütlich mit der Arber Bergbahn hinunterfahren. Von der Talstation bringt der Bus Richtung Bretterschachten die Wanderer wieder zum Parkplatz am Großen Arbersee, oder der Skibus direkt zurück nach Bayerisch Eisenstein. (von dort aus Anschluss mit der Waldbahn)

Tourdaten:
Start:Parkplatz Großer Arbersee
Ziel:Gipfel Großer Arber (1456 m)
Schwierigkeitsgard:mittel
Kilometer:ca. 3,5 Kilometer

Von der Bergstation der Gondelbahn führt ein traumhafter Wanderpfad hinauf zum Gipfel. Von dort geht es weiter über das Gipfelplateau zum Großen Seeriegel und Richard-Wagner-Kopf , den beiden berühmten Nebengipfeln des Großen Arber.

Tourdaten:
Start:Bergstation 6er-Gondelbahn
Ziel:Gipfel Großer Arber (1456 m)
Schwierigkeitsgard:einfach (jedoch Aufstieg schwierig)
Kilometer:ca. 2,5 Kilometer

 

Important:

Ski slopes are not open to hikers and snowshoe hikers. Please observe all signs.

In winter, you cannot buy a mountain ticket on its own; you have to purchase a mountain & valley ticket.