Modernste Beschneiung für optimale Pisten

Modern und effizient - Unser Beschneiungskonzept

Unsere vollautomatische Beschneiungsanlage am Großen Arber stammt von der Südtiroler Firma Techno Alpin, dem Marktführer auf dem Gebiet der technischen Schnee-Erzeugung. Damit verfügen wir über eine der modernsten Anlagen in Deutschland und können in der kompletten Skisaison für einen optimalen Schneegenuss auf allen unseren Hängen sorgen. Die künstliche weiße Pracht wird aktuell von 50 Maschinen erzeugt. Dabei sind wir besonders stolz, dass das verwendete Beschneiungswasser bei uns am Großen Arber stets über Trinkwasserqualität verfügt.

Es wird von den Techno Alpin-Maschinen zu feinsten Partikeln zerstäubt und durch die kalte Umgebungsluft am Arber in erstklassigen Schnee verwandelt. Diesen Prozess steuern wir durch ein zentrales Leitsystem in der Talstation, von wo aus wir auch die Qualität der weißen Flocken festlegen können: Von nass bis trocken stehen uns dabei neun Stufen zur Verfügung.

Durch diese feine Ausregelbarkeit der Wassermenge liefern die Geräte von Techno Alpin auch bei wechselnden Umweltbedingungen eine absolut gleichbleibende Schneequalität und sorgen so für ein optimales Skivergnügen!

Unsere Technik für Ihren Schneespaß

Dass wir uns am Großen Arber dazu entschlossen haben, Väterchen Frost etwas unter die Arme zu greifen, hat noch weitere Vorteile für Ihren Skigenuss. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist der Maschinenschnee ebenfalls deutlich weniger anfällig für kurze Regenschauer und Temperaturschwankungen oberhalb des Gefrierpunkts. So können Sie auch bei unerwarteten Witterungsänderungen trotzdem weiterhin vollkommen entspannt die Piste genießen.

Die absolute Gleichmäßigkeit der Schneedecke stellt außerdem ein deutliches Sicherheitsplus für alle Skifahrer und Snowboarder dar. Das Verletzungsrisiko durch Stürze wird durch die besondere Griffigkeit der weißen Pracht stark vermindert und die Laufruhe der Ski und Boards merklich erhöht. Besonders unseren kleinen Skihelden, die ihre ersten Schwünge im Schnee unternehmen, kommt dieser Vorteil zugute. Natürlich sollten Sie im Sinne Ihrer eigenen Sicherheit stets auf die passende Kleidung und optimale Ausrüstung für Ihre Lieben achten.

Neben diesen Effekten, von denen Sie als Gast direkt profitieren, hat die künstliche Beschneiung zudem positive ökologische Auswirkungen. Die gleichbleibende Schneedecke sorgt dafür, dass Schäden durch Stahlkanten der Ski und Pistenmaschinen an der Grasnarbe vermieden werden. Selbst in der Hochphase des Wintersports werden dadurch unsere Hänge am Großen Arber geschont, sodass sie im Sommer wieder im saftigsten Grün erstrahlen können.